Bei den Walsern zu Gast – Novaspitze und Marul

Eine schöne Wanderung im hinteren Walsertal beginnt bei der der Hubertuskapelle in Marul. Ein schmaler, dicht bewachsener Weg führt hinab zum rauschenden Marul Bach. Wer möchte, der kann sich dieses Stück des Weges auch sparen und noch ein Stückchen mit dem Auto bis zum Wanderparkplatz fahren. Aber irgendwie wäre es schade darum …

 

Von hier geht es durch den schönen Waldweg, entlang dem Marul Bach (Achtung: nicht auf dem Fahrweg bleiben, sondern den schönen Wanderweg entlang dem Marul Bach wählen) in Richtung Untere Nova Alpe. Auch hier bleibt man auf der rechten Seite des Baches, bis man entlang dem Faludrigbach in Richtung Weisses Rössle (2.214m) wandert.

Von hier geht es entlang dem tosenden Bächlein hoch zur Alpe. Ein schöner Anstieg, der immer wieder durch schöne Blicke auf den Bach und das Tobel zu beeindrucken weiß. Bei der Faldudriga Alpe zweigt sich der Weg. Links führt er hoch zum Schwarzen Fürkele, wir halten uns rechts in Richtung Fürkele und steigen nun im Rücken der Novaspitze hoch. Vor uns liegt die Gamsfreiheit (2.211m), der Novakopf (2.093m) und das Weiße Rössle (2.214m). In unserem Rücken der schöne Schafberg (2.413m) und der Blick auf das Schwarze Fürkele, das das Tor zur Roten Wand (2.704m) darstellt.

Ab dem Fürkele (1.937m) geht es bergab Richtung Novaalpe und Marul. Ein schöner Alp- und Wiesenweg führt hinab zum Lasanggabach.
 
Eine schöne Rundtour, die angesichts der vielen schönen Bächlein und Eindrücke auch gut mit Kindern gegangen werden kann.
 
Gerade am Marul Bach lässt sich der Tag herrlich mit einem schönen kühlen Bad ausklingen.

 Details:

 Wegstrecke 16,3km
Gehzeit 6 1/2 – 7 1/2 Stunden
Höhenmeter 1.121m
Höchster Punkt 1.937m Fürkele
Einkehrmöglichkeiten Walserklause in Marul
Parkmöglichkeiten Wanderparkplatz Marul

 Karte/Höhenprofil:

novaspitze
Quelle: outdooractive.com

youtube facebook twitter gplusbtn

 

 

Advertisements

5 Kommentare zu “Bei den Walsern zu Gast – Novaspitze und Marul”

  1. Hallo, das stimmt was nicht. Von Bad Rothenbrunnen kommt man nicht bzw höchstens mit gewaltigem Umweg auf die Novaspitze. Ausgangspunkt der Wanderung war wohl Marul, so wie in der Karte dargestellt.

    LG Peter Bußjäger

    Von meinem iPhone gesendet

    >

    Gefällt mir

    1. Hallo Peter,

      da hast Du vollkommen RECHT, da haben sich zwei Beiträge gemischt … und ich war zu wenig aufmerksam.
      Das eine ist die Umrundung der Wang Spitze mit Bad Rothenbrunnen und eben die Umrundung der Novaspitze.
      Werde das umgehend RICHTIG stellen.
      Danke für Dein aufmerksames Auge.

      Liebe Grüße & vielen Dank nochmals
      Michael

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s