Silvretta Bielerhöhe

Langlaufen in Vorarlberg

 

Skilanglauf fristet längst kein „Maublümchen“-Dasein mehr. Viele haben das Langlaufen als nicht nur günstige Alternative zum alpinen Skifahren entdeckt, sondern haben auch die anderen Vorzüge dieses schönen Sports entdeckt. Kein Wunder, dass das Angebot an tollen Loipen immer größer wird. In diesem Beitrag möchte ich Euch die schönsten Loipen in Vorarlberg vorstellen.

 

Hittisau (Bregenzerwald) – das Langlauf-Mekka im Ländle

 

Hittisau, ein kleiner, ursprünglicher Ort im Bregenzerwald hat sich als Langlauf-Mekka einen Namen gemacht. Kein Wunder, denn auch in der Allgäuer Nachbar-Gemeinde Balderschwang wird der Langlaufsport seit vielen Jahren hochgelebt.

Hittisau verwöhnt seine Besucher mit 55 Loipen-Kilometer – sowohl klassisch, als auch Skating. Auf den Geschmack kommen hier sowohl Anfänger, als auch Profis.

Bekannt ist vor allem die Grenzlandloipe zwischen Hittisau und Balderschwang, die insgesamt 70 Kilometer lang ist. Wer nur einen Weg zurücklegen möchte, was durchaus möglich ist, der kann auf das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz zurückgreifen. Die Buse verkehren zwischen Balderschwang und Hittisau regelmäßig.

  • Loipen-Kilometer: 55km
  • Preis: € 4,50/Tag

€ 3,00/Halbtag (ab 14 Uhr)

 

Au/Schoppernau (Bregenzerwald) – Langlaufen am Fuße des Diedamskopf

 

Auch in Au/Schoppernau kommen Langläufer auf ihre Kosten. Das Netz ist 50 Kilometer lang und verfügt zudem über 12 Kilometer Skatingloipen.

Insgesamt hat Au/Schoppernau 8 Loipen für die unterschiedlichsten Ansprüche.

Die Loipe für hohe Ansprüche ist die bekannte Dörflerloipe mit 13,6 Kilometer Länge.

  • Loipen-Kilometer: 50km

 

Kleinwalsertal – auf den Langlaufskiern durch das Tal

 

Das Kleine Walsertal ist nicht nur für Skifahrer ein Paradies, sondern auch für Langläufer. Mit insgesamt 41 Loipenkilometer verwöhnt man den Sportler.

Gäste, die auch im Tal nächtigen, können die Loipen kostenlos benützen. Alle anderen bezahlen für die Benützung der Loipen € 5,–/Tag.

Wer hier auf den Loipen spurt, der genießt Freiluftsport auf über 1.000m Seehöhe.

  • Loipen-Kilometer: 41km
  • Preis: € 5,–/Tag

Lech/Zürs – nicht nur für Skifahrer ein Paradies

 

Lech/Zürs und die Arlbergregion sind vor allem für das alpine Skifahren bekannt und beliebt. Aber auch die Loipen hier können beeindrucken und zählen für mich zu den absoluten Highlights im Ländle. Landschaftlich beeindruckend und stets erstklassig präperiert.

Insgesamt kann man mit 30 Loipenkilometern aufwarten, davon 17,5 Kilometer auch für Sakter.

  • Loipen-Kilometer: 30km

 

Weitere Loipen in Vorarlberg

 

Ort/Region KilometerKlassisch/Skating Tagespreis Anmerkung
Hochmontafon 16km/0 Kostenlos St. Gallenkirch –Partenen
Silvretta/Bielerhöhe 15km/0 Kostenlos Schneegarantie
Feldkirch 25km/0
Sibratsgfäll 22km/3km € 4,50 Hittisau und Balderschwang im Preis inklusive
Mellau 21km/21km
Brandnertal 20,5km/6km
Sulzberg 20km/20km € 4,00 Landschaftlich schön
Alpenregion Bludenz 18,5km/15km
Warth/Schröcken 17km/4,5km
Übersaxen 15km Kostenlos
Kristberg 14,5km
Schruns/Tschagguns 13km/6km
Hochhäderich 12km/12km Traumhaft schön!
Großes Walsertal 10,5km
Bezau 9km/9km
Bödele 9km kostenlos
Bizau 8,5km/8,5km
Klösterle 8km/8km
Andelsbuch 7km/4km
Alberschwende 7km
Damüls 6km/11km
Egg 6km/6km

 

Weiterführende Informationen:

youtube facebook twitter gplusbtn

Advertisements

2 Kommentare zu “Langlaufen in Vorarlberg”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s