Schlechtwetterprogramm für das Ländle (Vorarlberg)

Österreich ist ein wunderschönes Urlaubsland, das mit landschaftlicher Vielfalt und Schönheit aufwarten kann und seine Besucher verzaubert. Allerdings und das spürt und merkt man am Wetter, liegt Österreich nicht im Süden Europas und so kann das Wetter, wenn man denn nicht wetterfest ist oder mit Kindern unterwegs ist, einen Strich durch die Rechnung machen. Für solche Fälle braucht es ein Notfall-/Schlechtwetterprogramm. Für die Region Vorarlberg möchte hier versuchen einige Tipps zusammen zu stellen, die an schlechten Tagen für gute Laune sorgen.

 

Schluchtenwanderung

 

Gerade bei schlechtem Wetter kann mit richtiger Kleidung (vor allem festem Schuhwerk) eine Schluchtenwanderung eine tolle und vor allem eindrucksvolle Alternative sein. Das wild rauschende Wasser, die Wassermassen und die Stimmung in solchen Schluchten sind an regnerischen Tagen besonders schön.

·         Örflaschlucht

·         Bürserschlucht

·         Rappenlochschlucht

 

Wichtig für ein schönes Schluchtenerlebnis: gutes Schuhwerk und vor allem Regenbekleidung!

 

Erlebnisbäder

 

Hängen die dunklen Wolken besonders tief und ist an eine Schluchtenwanderung nicht zu denken, gibt es in der Region schöne Erlebnis-/Freizeitbäder. Natürlich sind diese an solchen Tagen gut besucht, aber vor allem Kindern ist das in der Regel egal.

·         Aquaria in Oberstaufen

·         Wonemar in Sonthofen

·         Säntispark in St. Gallen

 

Im Aquaria in Oberstaufen fühlen sich auch Wellnessfreunde wohl, denn das Aquaria kann mit einer schönen Sauna- und Wellnesslandschaft aufwarten. Im Wonemar in Sonthofen und auch im Säntispark in St. Gallen werden Kinderherzen dank der Rutschen höher schlagen.

Wer in Vorarlberg bleiben möchte, der ist in den Hallenbädern in Bregenz, Dornbirn , Lindau und Bludenz gut aufgehoben.

In St. Margarethen (CH) gibt es zudem ein Mineralheilbad. Nicht wirklich ein Highlight für Familien mit Kindern, denn es fehlt an Action und Fun, aber für alle anderen eine Ruhe- und Erholungsoase.

Indoor-Action und anderes Interessantes

 

Wer vom Wasser gänzlich genug hat, also auch in kein Bad möchte, der hat auch andere Möglichkeiten in der Region. Kletterhallen, Museen und andere Attraktionen gibt es in Hülle und Fülle.

·         Kartbahn-Treff Feldkirch

·         Inatura in Dornbirn

·         Feldkirch – Schattenburg

·         Aktivpark Montafon in Schruns

·         K1 Kletterhalle in Dornbirn

·         Sealife in Konstanz

·         Zeppelin Museum in Friedrichshafen

·         Lufti in Liebenau

 

Einkaufserlebnis bei Schlechtwetter

 

Mal ehrlich, es gibt nichts Schöneres zum „Shoppen“ und „Bummeln“ als eine schöne Fußgängerzone mit Flair. Aber bei Schlechtwetter verlieren selbst schöne Fußgängerzonen wie die in Ravensburg, Dornbirn und Feldkirch ihren Reiz. Wer dennoch nicht auf das „Schmökern“ verzichten möchte, der ist in folgenden Einkaufszentren gut aufgehoben:

·         Messepark in Dornbirn

·         Zimbapark in Bürs

·         Lindaupark

·         Rheinpark in St. Margarethen

 

Anmerkung

 

In der Region gibt es viele Möglichkeiten, die auch bei Schlechtwetter für gute Laune sorgen. Natürlich gehen diese etwas ins Geld und das hat nicht jeder in unbegrenzter Menge zur Verfügung. Ich persönlich bevorzuge es auch an Schlechtwettertagen einfach und halte mich an den Spruch: „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung.“

Gerade die Berge, die Flüsse und Seen haben auch bei Schlechtwetter ihren ganz besonderen Reiz und mal ehrlich für Kinder gibt es nichts Schöneres, als bei Schlechtwetter zB in der Rappenlochschlucht auf Entdeckungsreise zu gehen. Salamander säumen den Weg, der Bach rauscht und tobt und man kann von oben bis unten schmutzig werden ohne dafür gerügt zu werden.

Weitere Freizeittipps in der Region findet ihr unter bergeinvorarlberg.com.

youtube facebook twitter gplusbtn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s