Blick zum Lünersee

Die größten Fremdgeher 2013

Fremdgehen ist so eine Sache. Moralisch fraglich, vielleicht auch verwerflich. In diesem Fall und nur in diesem gehört sie ganz einfach dazu. Denn bei dieser Statistik geht es nicht um eine Beziehung zwischen Mann und Frau oder Mann und Mann oder Frau und Frau, sondern um die Beziehung meines Blogs „Berge in Vorarlberg“ zu anderen Seiten im Netz. Vielleicht ist auch das moralisch nicht korrekt, aber immerhin habe ich die Besucher mit meinen Links in meinen Artikeln dazu verleitet bzw. versucht. Und wie heißt es so schön: „Gelegenheit macht Diebe!“. Sprich: selber schuld?

Folgende Links waren eindeutig zu attraktiv und viele konnten der Versuchung nicht verstehen:

  1. Alpenguide 
  2. Outdoor- und Wanderblogverzeichnis
  3. Berge in Vorarlberg auf Facebook
  4. Berge in Vorarlberg auf Flickr
  5. Einfach Wandern – der erste richtige Fehltritt ;), aber erwischt!
  6. Vorarlberg
  7. Montafon
  8. Molldu – ein feiner, zugegeben attraktiver Outdoorblog
  9. Berge in Vorarlberg auf Google+
  10. Tiscover

Einige richtig attraktive Versuchungen sind darunter … und ja, ich bin selbst schuld, denn ich habe ja quasi dafür geworben. Für das neue Jahr kann ich entweder danach trachten und selber attraktiver werden oder aber einfach alle anderen Versuchungen vom Blog löschen. Mal sehen wohin mich die Reise führt …. in diesem Sinne einen guten Start in das neue Jahr!

youtube facebook twitter gplusbtn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s