Skigebiet s’Hündle bei Oberstaufen im Allgäu

hündle

Die Skilifte Hündle bei Oberstaufen sind vor allem für Sommerspaß bekannt. Aber sie können auch einiges im Winter. Man bleibt der Ausrichtung treu und setzt auch im Winter ganz stark auf Familien mit Kindern. Das Gebiet um Oberstaufen ist zwar nicht immer vom schönen Weiß gesegnet, aber an jenen Tagen, an denen das Gebiet tief verschneit ist, läßt es sich hier ausgezeichnet aushalten. Herrliche Landschaft, gut präparierte Pisten und ein schönes, rundes Gesamtangebot, machen den Urlaub hier zu einem erholsamen Spaß.

Nun aber zum eigentlichen Kern der Sache, dem Skigebiet. Hier die Facts:

  • 9 Schlepplifte
  • 0 Sesselbahnen
  • 1 Gondelbahn

Die Gondelbahn wurde erst 2013 in Betrieb genommen. Eine moderne 8er Gondelbahn soll den Komfort erhöhen und die Wartezeiten verkürzen. Eine gute Investition wie ich meine, die sich rechnen sollte, denn an gut besuchten Wintertagen machte so mancher schon an der Talstation aufgrund der Warteschlangen kehrt.

Mit rund 22 Pistenkilometern gehört man zu den kleineren Skigebieten. Allerdings und das hat mich selbst verwundert hat man beim Fahren den Eindruck, dass es deutlich mehr Variationsmöglichkeiten und Pistenkilometer sind.

  • 11 km “blaue” Pisten (leicht)
  • 9 km “rote” Pisten (mittel)
  • 2 km “schwarze” Pisten (schwer)

Preise:

  • Tageskarte/Erwachsene € 28,50
  • Tageskarte/Kinder € 16,50

Mit diesen Preisen sieht man optisch günstig aus, gerechnet auf die angebotenen Pistenkilometer ergibt sich jedoch ein anderes Bild. Denn mit € 1,30 pro Pistenkilometer gehört man zu den teuren Skigebieten. Bleibt nur die Frage, ob man auch tatsächlich diesen Vergleich anstellen sollte. Im Falle der Hündle Lifte fände ich das schade, denn man würde bei einem tief verschneiten Wintertag Schönes verpassen.

Sportmöglichkeiten im Winter:

  • 3 klassische Loipen (22km)
  • 3 Skatingloipen (22km)
  • Eislaufen
  • Eisstockschießen
  • Pferdeschlittenfahrt
  • Winterwanderweg (2km)

Ein schönes Angebot, das einiges an Möglichkeiten bietet. Zudem gibt es in Oberstaufen mit dem Aquaria insbesondere für Kinder die ideale Abwechslung mit Rutschen im schönen Naß. Erwachsene können sich hier mit einem guten Wellnessangebot verwöhnen lassen. Wer gerne noch mehr Rutschvergnügen hat, der fährt nach Sonnthofen ins Wonnemar.

Luxus-Herbergen in der Region:

Oberstaufen und seine Umgebung ist weit über die Grenzen hinaus bekannt und ein beliebter Kur- und Erholungsort und so verwundert es nicht, dass auch bei den Unterkünften so einiges auf absolutem TOP-Niveau geboten wird.

Hier ein paar ausgewählte Unterkünfte:

Haubenlokale in der Region:

Auch die Gaumenfreuden kommen in und um Oberstaufen nicht zu kurz. Gault & Millau war auf der Suche nach dem besonderen Etwas mehr als nur erfolgreich:

1 Haube

Aber auch abseits der Haubenküche hat die Allgäuer Küche vieles zu bieten. Man speist hier auf gutem, hohem Niveau.

Nightlife in der Region:

Die klassischen Party- und Discolokale sind hier Fehlanzeige. Hier feiert man gediegener, aber nicht weniger ergiebig. Bar’s und Pub’s gibt es zur Genüge und so steht auch einer langen, spaßigen Nacht nichts im Wege.

Après-Ski

Auch im Après-Ski geht man es hier etwas ruhiger an. Mir persönlich gefällt das nicht schlecht. Wer Action an der Bar sucht, der sollte sich an die Partyskiorte halten, hier genießt man in urigen Hütten und guter Laune einen schönen Skitag.

Fazit:

s’Hündle ist eine kleine, sympathische Skiregion, die auch einiges an Drum-herum zu bieten hat. Das Skigebiet selbst liegt in einer landschaftlich schönen Umgebung und bietet gut präparierte Pisten. Auch Langläufer kommen hier auf ihre Kosten und werden mit klassischen und Skatingloipen verwöhnt.

Auch das andere Wintersportangebot ist vielseitig und orientiert sich vor allem an Familien mit Kindern.

Direkt an der Skipiste nächtigen ist hier nur schwer möglich, aber gerne weicht man hier auf das idyllische Oberstaufen aus.

Oberstaufen wird auch hohen Ansprüchen gerecht und bietet sowohl Luxus-Herbergen als auch Gourmettempel an. Aber auch alle anderen Gäste werden sich hier richtig wohlfühlen.

Eine kleine, sympathische Wintersportregion, wie ich meine.

Bewertung: 

Bewertungskriterien  
Größe des Skigebietes ««
Pistenangebot, Pistenzustand und Variationen ««
Liftangebot, Komfort der Lifte, Bahnen ««
Schneesicherheit ««
Anfahrt, Parkmöglichkeiten «««««
Pistenplan, Ausschilderung, Beschreibung «««««
Gastronomie, Hotel, Unterkünfte ««««
Après-Ski «
Unterkünfte direkt an den Liften ««
Angebot für Familien mit Kindern «««««
Freerider, Tourengeher «
Pisten für Anfänger «««««
Langlauf, Loipen ««««
Snowparks
Anspruchsvolle Pisten, Abfahrten «
Nightlife «««
Wintersportangebot abseits der Pisten ««««
Rodeln, Snowtubing ««
 
  49/90

skigebiete

youtube facebook twitter gplusbtn

Advertisements

4 Kommentare zu “Skigebiet s’Hündle bei Oberstaufen im Allgäu”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s