Warth/Schröcken und Damüls/Faschina unter den schneesichersten Skigebieten in den Alpen

damuels warth

Das Magazin Snow-online.de ist seit 9 Jahren auf den Pisten in den Alpen und der Welt unterwegs. Dabei werden die Skigebiete nach 14 verschiedenen Kategorien bewertet. Warth/Schröcken und Damüls/Faschina haben es in der Kategorie schneesicherstes Skigebiet (ohne Gletscher) unter die besten Zehn geschafft. Eine Auszeichnung, die mehr als nur verdient ist.

Die schneesichersten Regionen haben sich beinahe Österreich, Italien und Schweiz untereinander ausgemacht. Darunter unter anderem auch zwei TOP-Skigebiete aus Vorarlberg. Damüls/Faschina ist bekannt für seine Schneesicherheit und kann nicht selten mit Rekordwerten aufwarten. Aber nicht nur die Schneesicherheit sorgt für einen großen Andrang, sondern auch das tolle Lift-/Pistenangebot, mit dem die Region seit der Verbindung mit Mellau aufwarten kann. Pistenspaß ist hier vorprogrammiert. In der Bewertung von Snow-online.de hat es Damüls/Faschina auf den hervorragenden siebten Platz geschafft.

Nur knapp am Treppchen der Besten ist Warth/Schröcken vorbei gerutscht. Mit Platz fünf kann man sich aber mehr als nur sehen lassen. Warth/Schröcken kann durchschnittlich mit elf Meter Schnee pro Jahr beeindrucken. In Damüls/Faschina sind es immer noch 9,30 Meter im Schnitt. Warth/Schröcken ist längst als ein echtes Schnee-Eldorado bekannt und so verwundert es nicht, daß es bei vielen Skiverrückten zu den erklärten Lieblingszielen in den Alpen gehört. Ab 2013/2014 gehört man zudem zu den ganz Großen im Skizirkus, denn mit dem Auenfeldjet hat man die Verbindung zu Lech/Zürs geschaffen. Damit hat bietet man dem Besucher nicht nur Schnee in Hülle und Fülle, sondern auch Pisten, Varianten und Lifte in Unmengen.

Die Top 10 von Snow-Online.de im Überblick:

  1. Obergurgl-Hochgurgl
  2. Obertauern
  3. Sulden am Ortler
  4. Les 3 Vallées
  5. Warth/Schröcken
  6. St. Moritz
  7. Damüls/Faschina/Mellau
  8. Andermatt
  9. Schladming Planai
  10. Turracher Höhe

Der komplette Bericht kann direkt auf der Homepage von Snow-online.de abgerufen werden. Details zu den hier angeführten Skigebieten, sowie vielen anderen tollen Wintersportorten findet ihr auf Berge in Vorarlberg.

youtube facebook twitter gplusbtn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s