Feuerstätter (1.645m) – Eine Tour bei frühlingshaften Temperaturen

In Bregenz hat es 8°C und das am frühen Morgen um 7 Uhr. Der Schnee ist beinahe ganz verschwunden. Mal sehen, was der Bregenzerwald zu bieten hat.

Ich mache mich auf den Weg Richtung Feuerstätter, heute muss es leider eine kurze Tour sein. 

Vor der Parzelle Gschwend in Balderschwang zweige ich rechts ab und fahre bis zum Lappenbach. Hier kann das Auto parkiert werden.

Bei warmen Temperaturen, aber noch gefrorenem Schnee mache ich mich auf den Weg. Die Lichtensteiner Hütte ist rasch erreicht. Durch den Wald geht es in der Sonne, kurz geärmelt hoch bis knapp vor die Stadelmannburstalpe. Von hier steige ich rechter Hand hoch Richtung Obere Galtburstalpe. Die Sonne hat schon eine unheimlich Kraft und macht den Aufstieg bei beinahe frühlingshaften Temperaturen zu einem schönen Erlebnis. 

Der Burstkopf (1.559m) ist rasch erreicht. Ein herrlicher Rundblick offenbart sich mir. Am Himmel zeigen sich bereits die ersten angekündigten Fönwolken. Ein schönes Schauspiel.

Um Zeit zu sparen, steige ich dem Kamm entlang über eisigen Schnee hoch Richtung Feuerstätter. Als ich über den Bergrücken aufsteigend den Kamm erreicht habe, steht vor mir ein Südhang, bei dem die Sonne den Schnee beinahe gänzlich leer geräumt hat. Die Skier in den Rucksack und dem Kamm entlang weiter Richtung Feuerstätter. Erst auf dem Sattel vor dem Feuerstätter kann ich die Skier wieder anschnallen.

Ein letzter Anstieg und der Feuerstätter ist erreicht. Eine herrliche Fernsicht entlohnt für den Aufstieg. 

Die Abfahrt erfolgt über die Burglshütte und die Stadelmannburstalpe. Ein Wechselspiel von gefrorenem Schnee und reinem Matsch.


Wegstrecke: 8,6km
Höhenmeter: 700hm

Fotos der Tour findet ihr hier

Advertisements

4 Kommentare zu “Feuerstätter (1.645m) – Eine Tour bei frühlingshaften Temperaturen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s