Herrliche, leichte Tour auf das Riedberg Horn

Für alle, die auf der Suche nach einer leichten, unkomplizierten, aber sehr schönen Tour sind, ist das Riedberghorn ideal. Landschaftlich bietet die Tour so ziemlich alles, was man sich von einer schönen Tour erwartet.
 
Die Tour startet direkt beim Riedbergpass. Noch kurz vor dem Liftparkplatz gibt es direkt auf dem Pass einen kleinen Parkplatz für Wanderer und Tourengeher. Von hier aus hält man sich Richtung Hörnle Alpe, nach ca. 500m schlägt man rechts Richtung Grasgehrenlift ein. Ein kurzes, flaches Waldstück und dann geht es linker Hand hoch zum Kamm. Ein herrlich schöner Aufstieg.
 
Zielpunkt ist die Bergstation des Grasgehrenliftes. Bereits von hier aus hat man einen schönen Blick über die herrliche Landschaft und das schöne Skigebiet rund um die Grasgehrenlifte.
 
Ab hier geht es dem Kamm entlang hoch zum direkt vor uns liegenden Riedberg Horn. Der Aufstieg ist rasch bewältigt. Das Riedberghorn ist sowohl im Sommer, als auch im Winter ein lohnendes Ziel, da man ein herrliches Panorama genießen kann, das man hier eigentlich nicht vermuten würde. Der Blick reicht vom Bregenzerwaldgebirge über die gesamt Nagelfluhkette. Herrlich!
 
Die Abfahrt durfte ich in herrlichem Powder hinter mich bringen! Ein Traum!
 
Bilder zur Tour gibt es hier


Factbox:

Ausgangspunkt:
Parkplatz direkt auf dem Riedbergpass
Talort:
Balderschwang / Riedbergpass
Anforderungen:
Einfache Tour ohne besondere Steilstellen
Lawinengefährdung:
Selten gefährdet
Einkehrmöglichkeiten:
Balderschwang, Talstation Grasgehrenlifte
Wegstrecke:
6,5 km
Höhenmeter:
456 m
Einstufung:
leicht

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Herrliche, leichte Tour auf das Riedberg Horn”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s