Herbstlicher Sonnenaufgang auf dem Portlakopf (1.905m)

Blick zum Furkajoch
Ein herrlicher Sonnenaufgang auf dem Portlakopf (1.905m) hat mich dazu verleitet, in Ruhe das Erwachen des Morgens zu betrachten und auf eine „richtige“ Tour zu verzichten.
 
Denn der Portlakopf ist von der Portlaalpe aus in 15 Minuten leicht erreicht. Wer eine richtige Tour genießen möchte, der wandert gleich anschließend auf das Portlahorn und von dort weiter hoch zur Sünser Spitze. Der Rückweg über den Sünser See und den Blauen See ist sehr lohnend.
 
Wer immer noch nicht genug hat, steigt anschließend hoch zum Gehrenfalben und von hier ab zum Furkapass.
 
Mir hat heute der herrliche, beinahe einmalige Sonnenaufgang Genüge getan.
Portlaalpe
Advertisements

2 Kommentare zu “Herbstlicher Sonnenaufgang auf dem Portlakopf (1.905m)”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s